Fasten

Fasten - Auszeit für Körper und Geist

Als Fasten wird die völlige oder teilweise Enthaltung von allen oder bestimmten Speisen, Getränken und Genussmitteln über einen bestimmten Zeitraum hinweg, üblicherweise für einen oder mehrere Tage, bezeichnet.

Dabei unterscheiden sich viele Formen des Fastens, alle haben jedoch das gemeinsame Ziel der Gesundheitsvorsorge.

 

Wir zählen einige Methoden auf:

  • Intervallfasten nach der Uhr
  • Heilfasten nach Buchinger
  • Suppenfasten
  • Saftfasten
  • Konsumfasten 

Marlies und Tanja sind ausgebildete Fastentrainerinnen.